Indikationsliste

Grundsätzlich können alle Befindensstörungen und Erkrankungen, die bei uns vorkommen, mit Akupunktur und TCM behandelt werden.
Besonders gute Erfahrungen machte ich bei folgenden Erkrankungen (akut und chronisch)


Schmerztherapie
Kopfschmerzen
Migräne
Trigeminusneuralgie
Innere Erkrankungen
Gastritis
Sodbrennen
Ulcus duodeni
Verstopfung
Durchfälle
Colitis
Bronchitis
Asthma
Urologische Erkrankungen
Blasenentzündung
Blasenschwäche mit Einnässen
Orthopädische Erkrankungen
Rückenschmerzen
Ischialgie
Bandscheibenvorfall
Hüftarthrose
Kniegelenksarthrose
Schulterbeschwerden
Herz- Kreislauf- Erkrankungen
Hypertonie
Funktionelle Herzbeschwerden
Herzrhythmusstörungen
Stresserkrankungen
Erschöpfungszustände
Schlafstörung
Depression
Anorexie
Rheumatische Erkrankungen Frauenheilkunde
Regelbeschwerden Zyklusstörungen
Wechseljahresbeschwerden
Unfruchtbarkeit
Neurologie
Schlaganfall
Lähmungen
MS
Sucht
Kinderheilkunde
Hyperaktive Kinder (ADHS)
Neurodermitis
Einnässen
Augenerkrankungen
Trockene Augen
Bindehautentzündung
Star
Fehlsichtigkeit
Tumorerkrankungen
HNO- Heilkunde
Heuschnupfen und andere Allergien
Hörsturz
Tinnitus
Sinusutis (akut und chronisch)
Erkältungskrankheiten
   

(C) 2008 - Alle Rechte vorbehalten

Diese Seite drucken